Auftritt der Klasse 6b beim Großen Trommelwirbel

GrosserTrommelwirbel

Am 21.6.2022 sind wir mit dem Zug und unseren Trommeln in die Innenstadt gefahren. Zum großen Trommelwirbel am Platz der Weltausstellung haben wir die japanischen Trommelstücke Yoisho und Yokouso mit ungefähr 60 anderen Schülern und Lehrern gespielt. Wir hatten viel Spaß. Die Sonne hat geschienen. Unsere Eltern und Großeltern waren da. Das war schön!

Schulentlassfeier 2022

Schulentlassung2

Jetzt fängt etwas Neues an!

Kurz vor Beginn der Sommerferien wird es für viele Schülerinnen und Schüler besonders spannend. Der Schulabschluss naht und ein neuer Lebensabschnitt beginnt.

Am Freitag, den 08.07.2022 war es für die Schülerinnen und Schüler der Selma-Lagerlöf-Schule endlich soweit. Für ihren großen Tag der Schulentlassung brachten die jungen Erwachsenen ihre Eltern und Geschwister mit, um gemeinsam ihre Zeugnisübergabe zu feiern. Im festlich dekorierten Forum begrüßte Herr de Vries als Schulleiter die jungen Menschen sowie die Gäste aus den Familien und der weiteren Schulgemeinschaft.

Weiterlesen

Aegidiuslauf 2022

DasLaufteam

Jedes Jahr gibt es den Aegidiuslauf. Dabei werden Spenden für das Aegidiushaus auf der Bult gesammelt.

Wir haben wochenlang trainiert. Wir, das sind: Daniel (5b), Maysar (6a), Marcel (6a), Jamila (6b), Mia (8) und Heval (9b). Nach einigen Dehnübungen und Aufwärmen sind wir den Feldweg neben der Schule entlanggelaufen.
Jede*r hat das eigene Tempo gesucht.
An manchen Tagen war es ganz schön anstrengend.

Weiterlesen

Wenn ein Schüler viel bewegt

Ukraine2 

Auch in unserer Schule ist das Thema „Krieg in der Ukraine“ angekommen und wird in den Klassen viel thematisiert. Leider haben einige Schüler:innen selbst Flucht- und Kriegserfahrungen sammeln müssen. So hat sich ein betroffener Schüler aus der Klasse 9b an unsere Schul-Seelsorge gewandt. Zusammen redeten sie weiter über diese schreckliche Situation und seine eigenen Erfahrungen. Der Schüler hatte den Wunsch, etwas zu spenden: Duschgel!

Weiterlesen

Laternenfest der Klassen P1 und P2

LaternenfestLaternenfest in der Primarstufe

Am 18. November feierten die Klassen P1 und P2 das Laternenfest. Nach Schulschluss sind wir nicht nach Hause gefahren. Wir sind in der Schule geblieben, um im Dunkeln mit unseren selbst gebastelten Laternen zu laufen. Um die Zeit, bis es dunkel war, zu überbrücken, haben wir einen Film geschaut und Waffeln gegessen. Dann war es endlich soweit: Wir sind im Dunkeln spazieren gegangen. Nur durch das Licht unserer Laternen konnten wir ein bisschen sehen. Das hat großen Spaß gemacht. Nach dem Umzug gab es noch ein gemeinsames Abendessen :-)

Wir danken unseren Sponsoren